Alle Meldungen

Landratswahl im Schwarzbuch

4. November 2019

Marburg. Der Bund der Steuerzahler berichtet in seinem aktuellen Schwarzbuch über die Mehrkosten, die durch den zusätzlichen Wahltermin für die Landratswahl in diesem Jahr entstanden. Die Freien Demokraten im Landkreis sehen darin eine Bestätigung ihrer Kritik an der Entscheidung der Großen Koalition, den Wahlgang nicht am Tag der Wahl zum Europäischen Parlament stattfinden zu lassen, […]

A49: Umleitungsregelungen vorlegen!

28. Oktober 2019 Aus den Fraktionen

Der Weiterbau der A49 soll noch im ersten Quartal 2020 starten. Derzeit werden im Bundeswehrgelände bestehende Rüstungsaltlasten saniert und die Trinkwasserleitungen tiefer gelegt, um das Projekt sicher durchführen zu können. Die FDP-Stadtverordnetenfraktion hat schon vor längerer Zeit angefragt, wie die Umleitungsregelungen der verschiedenen Straßenbereiche, die der Bau der A49 betrifft, geregelt sind. Schon seinerzeit hat […]

Stadtparlament Marburg September

21. Oktober 2019 Aus den Fraktionen

Zu den Dringlichkeitsanträgen:Dringlichkeitsantrag der Fraktionen von BfM, SPD und CDU betr. AquaMar: Christoph Ditschler spricht gegen die Dringlichkeit, obwohl wir in der Sache für den Antrag sind. Wir sehen es als eine Selbstverständliche Aufgabe der Verwaltung an, sodass hier nicht von einem dringlichen Antrag gesprochen werden kann. BM Stötzel klärt daraufhin über den Status auf: […]

FDP Stadtallendorf: Mobilität ist Freiheit

9. Oktober 2019 Aus den Fraktionen

Mobilität ist Freiheit. Das gilt gerade für Stadtallendorf – das industrielle Zentrum im ländlichen Raum unseres Landkreises. Damit die Menschen tatsächlich mobil sein können und vor allem eine echte Entscheidungsmöglichkeit haben, wie sie ihre Wege aus den Außenstadtteilen in die Innenstadt zurücklegen wollen, braucht es eine intakte Verkehrsinfrastruktur. Die Stadtverordnetenversammlung hat in ihrer letzten Sitzung […]

Stadtparlament Marburg August

21. September 2019 'Studier mal Marburg' reduzieren, Aus den Fraktionen

Die erste Sitzung nach der politischen Sommerpause bereicherte die FDP/MBL-Fraktion mit zwei Anträgen, welche sich alle mit Umweltthemen beschäftigen. Ein weiterer spart zumindest viel Papier, indem er die Einstellung des Magistratsblättchens ‚Studier mal Marburg‘. Letzterer wurde aber auf die nächste Sitzung geschoben, ein Rechtsgutachten müssen wir noch prüfen. „Drei Anträge zum Umwelt- und Klimaschutz von […]

FDP Stadtallendorf: Straßenbeiträge abgeschafft

1. September 2019

Stadtallendorf. In der Stadtverordnetenversammlung vom 29.08.2019 ist ein Konzept zur Unterhaltung des städtischen Verkehrsnetzes beschlossen worden. Hierbei handelt es sich um eine Fortführung des Beschlusses vom 13.12.2018, bei dem auf die Erhebung von Straßenbeiträgen beim grundhaften Ausbau von Gemeindestraßen in Stadtallendorf komplett verzichtet worden ist. Die FDP-Fraktion hat den seinerzeitigen Beschluss initiiert und ist zufrieden […]

Bridge of Spies

15. August 2019 Aus den Fraktionen

Bridge of Spies(s) – Versagen trotz Verbesserung Aktivisten spielen Verkehre gegeneinander aus, statt im Miteinander zu handeln! Marburg. Zur Diskussion bezüglich der Fahrradfreundlichkeit der Weidenhäuser Brücke äußert sich der Fraktionsvorsitzende Christoph Ditschler: „Der Protest der Aktivisten auf Fahrrädern ist völlig überzogen. Aber der Oberbürgermeister hat sich leider ihrem Aktionismus gebeugt: wenn auch nur für wenige […]

Marburger im Bezirksvorstand

4. Juli 2019 Aus den Fraktionen

Wetzlar. Die Freien Demokraten Mittelhessen haben auf ihrem Bezirksparteitag am vergangenen Freitag einen neuen Vorstand gewählt. Für den Kreisverband Marburg-Biedenkopf gehört Winand Koch dem Vorstand als stellvertretender Bezirksvorsitzender an; Lisa Freitag, Stefan Fenner und Niklas Hannott wurden als Beisitzer gewählt. „Heute haben wir gute Weichen für die kommenden Jahre gestellt: Mit einem verjüngten Vorstand und […]

Köhler bei ALDE-Council-Meeting

29. Juni 2019 Europabeauftragte

Zürich. Die Europabeauftragte des Kreisverbandes Marburg-Biedenkopf der Freien Demokraten und Kandidatin zur Europawahl 2019 Kay-Ina Köhler hat als Ersatzdelegierte das ALDE-Council-Meeting in Zürich besucht. Die Liberalen seien auf europäischer Eben gut aufgestellt und bereit, die Union in den kommenden Jahren aktiv mitzugestalten, so Köhler.   „Wir Liberale können auf unser Ergebnis bei der Europawahl stolz […]

CDU-Vorhaben Seilbahn Lahntal-Görzhausen

14. Juni 2019 Aus den Fraktionen

Marburg. Zum heute publizierten CDU-Vorhaben, eine Seilbahn von einem Pendlerparkplatz bei Göttingen zum Görzhäuser Hof fahren zu lassen, äußert sich Christoph Ditschler: „Es wird immer kurioser. Hat denn die CDU Marburg mit den Bürgerinnen und Bürgern, den Gemeindevertretern oder dem Bürgermeister der eigenständigen Gemeinde Lahntal gesprochen, bevor sie mit diesem Plan vorpreschte? Die Marburger Kommunalpolitik […]